Die erste Aufsichtsbehörde prüft anlasslos!

50 Unternehmen in Niedersachen erhielten Post von der Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (LfD) Die Ziele der Behörde sind: Aufklären, sensibilisieren, helfen. Ausgewählte Unternehmen werden dann im Herbst auch in den Genuss eines Besuchs der Aufsichtsbehörde kommen. Lesen Sie hier die…

Kleine Unternehmen – große DSGVO

Gerade kleinen Unternehmen fällt es schwer durch die Artikel der DSGVO und die Paragraphen des BDSG durchzusteigen und dabei nicht in Panik zu verfallen. Nicht umsonst gab es Pressemeldungen von Abschaltungen von Blogs und Websites. Aber es gibt auch kreative,…

DSGVO-Fragebögen der Aufsichtsbehörden

Die Datenschutzgrundverordnung stellt jedes Unternehmen vor eine Herausforderung. Einige Datenschutzbehörden bieten mit verschiedenen Fragebögen entsprechende Umsetzungs-Unterstützung an. Hier die aktuelle Fragebogen-Sammlung: Bayern – für Unternehmen: www.lda.bayern.de/media/dsgvo_fragebogen.pdf Niedersachsen – für Unternehmen: Fragenkatalog als PDF-Download Mecklenburg-Vorpommern – für Arztpraxen: https://www.datenschutz-mv.de/static/DS/Dateien/Publikationen/Fragebogenaktion/Fragebogen.pdf Haben Sie in Ihrem Unternehmen…

Abmahnsichere Website – ein Image-Gewinn

Jedes Unternehmen, das eine Website betreibt, wird automatisch zum Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG § 13). Das heißt, dass jede Unternehmens-Website eine Datenschutzerklärung benötigt. Viele Unternehmen haben aufgrund fehlender oder mangelhafter Datenschutzerklärungen Handlungsbedarf. Auf folgende Dinge sollten Sie bei Ihrer…

Weihnachtsgrüße ohne Nebenwirkungen

Plötzlich ist Weihnachten und alles kann anders kommen als man denkt: Aus der Übersendung gut gemeinter Weihnachtsgrüße können wettbewerbsrechtliche Abmahnungen oder auch Ärger mit der Datenschutzbehörde folgen. Deshalb heute 3 Empfehlungen, wie Sie Ihre Weihnachtsgrüße sicher auf die Reise schicken:…

Cc oder Bcc? Offene E-Mail-Verteiler sind kein Kavaliersdelikt!

Die Bayerische Datenschutzaufsichtsbehörde kennt kein Pardon bei öffentlichen E-Mailverteilern. Sie verdonnerte unlängst eine Mitarbeiterin eines Unternehmens für ihr Fehlverhalten zu einem Bußgeld. Künftig beabsichtigt die Behörde derartige Bußgelder gleich gegen die Unternehmensleitungen zu erlassen. Ziel ist es, die Unternehmen mehr in die Pflicht zu…