Kontrolle und Auditierung Ihrer Dienstleister

Ihre Pflicht – unser Job!

Werden personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet oder genutzt, ist die innerbetriebliche Organisation so zu gestalten, dass sie den besonderen Anforderungen des Datenschutzes gerecht wird.

So sieht es das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Ihr Unternehmen hat also die Verantwortung für den korrekten Umgang aller personenbezogenen Daten – auch bzw. gerade dann, wenn Sie sogenannte Auftragsdatenverarbeiter, wie z.B. zu folgenden Themen beauftragen:

  • Newsletter
  • Lettershop
  • Callcenter
  • Lohnbuchhaltung
  • Fernwartung
  • SaaS
  • Cloud
  • Website

Auf alle Dienstleister, die in Ihrem Namen Ihre Daten verarbeiten, müssen Sie per Gesetz bereits vor Auftragsvergabe – und dann regelmäßig – ein waches Auge haben, dass diese den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Das ist auch ein Vorteil für Sie, denn mit dieser Sorgfaltspflicht erhöhen Sie gleichzeitig Ihren eigenen Unternehmensschutz in punkto Datensicherheit.

Diese Kontrollaufgabe kann sehr zeitintensiv und ggf. auch mit Reiseaufwand verbunden sein. Wenn Ihnen die Ressourcen fehlen, springen wir gerne für Sie ein – auch über die deutschen und europäischen Grenzen hinaus!

Gerald Böhmer

 

 

Rufen Sie uns an: 030 / 367 277 55 – 55