Marketing und Datenschutz

Seminar:
Marketing im Zeitalter von Datenschutz & Co

Risiko-Potentiale erkennen und „Tretminen“ entschärfen

Ihre Kampagne war kreativ durchgestylt doch die ersten Reaktionen fielen anders aus als erwartet?

  • Viele Beworbene wollten wissen, wo Sie ihre Adressen her haben,
  • die Konkurrenz mahnte Sie wegen Wettbewerbswidrigkeiten ab
  • und die Aufsichtsbehörde drohte mit Bußgeldern?

Lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen bzw. machen Sie es künftig besser: Minimieren Sie ungewünschte Reaktionen auf Ihre Werbung!

Teilnehmer: 
Geschäftsführer, Marketing-Verantwortliche, Mitarbeiter aus Marketing
und Werbeagenturen, alle Interessierten

Dauer:                         2 Tage

Ihr Nutzen:
Gefahr erkannt – Gefahr gebannt! Sie kennen die rechtlichen „Tretminen“ und deren mögliche Konsequenzen. Sie formulieren Musterklauseln für Ihr Unternehmen. Sie wissen worauf Sie bei der Auswahl Ihrer Dienstleister achten müssen.

Inhalte: 
–      Relevante Urteile
–      Neue Informationspflicht bei Datenpannen
–      Einwilligungen, Opt in
–      Haltbarkeit von E-Mail-Opt-ins
–      Mailing-Klausel
–      Übergangsfrist bis 31.8.2012
–      Telemarketing/UWG
–      Lettershop, Callcenter & Co
–      Umgang mit Beschwerden und Widersprüchen
–      Social-Media-Guideline
–      Datenschutzkonforme Webseite, Webtracking
–      Praxisübungen, Teamarbeiten

Preise/Veranstaltungsorte/Termine
Preis/Teilnehmer:
750,00 EUR zzgl. MwSt,
inkl. Schulungsunterlagen, Übungsaufgaben, Musterformulare, Teilnahmebestätigung, Getränke, Pausenkaffee, Mittagessen

Ort:
Berlin

Termine:
28. – 29.02.2012 und  20. – 21.08.2012

PDF-Download:  Seminar Marketing und Datenschutz
Anmelde-Button