Datenschutz-Workshops

damit Sie einen Plan haben!

Mit der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (auch EU-DSGVO, DSGVO oder GDPR genannt) nehmen Datenschutz und IT-Sicherheit für Ihr Unternehmen eine neue Dimension an – interdisziplinäres Teamwork ist von nun an gefragt! Leitlinien, Richtlinien und Prozesse werden gemeinsam entwickelt, implementiert, überprüft und angepasst – und das nicht nur einmalig, sondern regelmäßig. Damit erlangen Sie ganz automatisch ein kontinuierliches Sicherheitslevel, das die Daten Ihrer Kunden, Mitarbeiter sowie Ihre Geschäftsgeheimnisse sicher schützt. Gleichzeitig wächst das gegenseitige Verständnis für die unterschiedlichen Positionen im Unternehmen, die Sensibilität der Mitarbeiter steigt und die Compliance Ihres Unternehmens stellt sich von ganz alleine ein.

Damit Sie wissen, wo und wie Sie mit Ihrem DSGVO-Projekt starten, haben wir 4 Workshops entwickelt, die Ihnen
bei der Umsetzung helfen und die Sie fit in den einzelnen Disziplinen machen:

  • DSGVO-Workshop 1 – Verantwortung und Rechenschaftspflicht
  • DSGVO-Workshop 2 – Verarbeitungsverzeichnis
  • DSGVO-Workshop 3 – Risikoanalyse
  • DSGVO-Workshop 4 – Betroffenenrechte und Umgang mit Datenpannen

Innerhalb der Workshops erhalten Sie diverse Mustervorlagen/-tools, mit denen Sie im Workshop trainieren und gleich Ihre ersten Dokumentationen erstellen. Sie benötigen lediglich Ihr Laptop.

Diese Workshops bieten sich z.B. an für:

  • Branchenverbände, die ihre Mitgliedsunternehmen unterstützen möchten
  • Unternehmen, die keinen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen, dennoch die gesetzlichen Auflagen sorgfältig und nachhaltig erfüllen wollen

Sie haben Interesse?
Rufen Sie uns an